Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 29. Oktober 2018 19:39

parsec
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 04. Oktober 2012
Beiträge: 167

[GELÖST] Template Externalizer und PHP7

Hallo,

nach erfolgreichem Update von CMSMS 1.12. auf 1.12.2 hab ich noch für "Advanced Content" Zeile 402 wie hier beschrieben getauscht. Wunderbar, CMSMS 1.12.2 läuft mit PHP 7.2 scheinbar ohne erkennbare Fehler!!!

Nur als ich CSS und Templates via "Template Externalizer" anpassen wollte gab es ein Problem, weisser Bildschirm und die Meldung "Use Parameters" und wenn ich zurückgehe kommt im Header des Backend die Meldung "Unable to create subfolder: /usr/www/users/thomaskq/bamag/tmp/externalizer/_UDT"

Gibt es eine Alternative zu "Template Externalizer" oder weiß jemand eine andere Lösung?

Soll oder muss ich zusätzlich noch was für PHP7 ändern?

Beitrag geändert von parsec (29. Oktober 2018 19:41)


"Es ist unmöglich, alles zu wissen" - Horaz

Offline

#2 29. Oktober 2018 19:46

parsec
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 04. Oktober 2012
Beiträge: 167

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

PS: Hab grad eine Pseudo-Lösung gefunden! Da das Bearbeiten von Templates und CSS, ja nur für mich als Webdesigner relevant ist und nicht für den User, könnte ich zum Bearbeiten der Webseite, PHP7 kurz abschalten. Nicht Elegant, aber das geht auch, hab es grad ausprobiert! Aber vielleicht gibt es da noch eine schönere Lösung?

Beitrag geändert von parsec (29. Oktober 2018 19:57)


"Es ist unmöglich, alles zu wissen" - Horaz

Offline

#3 29. Oktober 2018 22:00

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.188

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

Das Problem ist, dass diese Fehlermeldung scheinbar weder von CMSms (1.12.2) noch von TemplateExternalizer (1.2) ausgegeben wird. Zumindest finde ich den Text "Use Parameters" bzw. "Unable to create subfolder" im gesamten Quelltext nicht. Das ist nämlich immer meine Vorgehensweise. Erst schaue ich, wo im Quelltext diese Meldung ausgegeben wird. Daraus schließe ich dann auf mögliche Ursachen. Fällt mir in Deinem Fall leider nicht leicht.

Wie dem auch sei, dem Inhalt der Meldung zufolge, kann ein für das Modul wichtiges Verzeichnis nicht erstellt werden. Wie sehen denn die Verzeichnis-Berechtigungen für /tmp/ aus? Was passiert, wenn Du diese in der Fehlermeldung bemängelten Verzeichnisse mit entsprechenden Schreibberechtigungen selber anlegst?

Offline

#4 29. Oktober 2018 22:31

parsec
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 04. Oktober 2012
Beiträge: 167

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

War auf 775 hab es mal auf 777, gleiche Reaktion. Aber das mit den Berechtigungen, kann es nicht sein denke ich, sonst würde es ja ohne PHP7 auch nicht gehen. Aber ich hab mal den Ordner den Template Externalizer anlegt wenn man Ihn aktiviert, von meinem Rechner aus hochgespielt. Dann kommt trotzdem der weiße Bildschirm (Screenshot) Wie man sehen kann kommt auch keine Fehlermeldung in der Konsole.


"Es ist unmöglich, alles zu wissen" - Horaz

Offline

#5 29. Oktober 2018 22:34

parsec
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 04. Oktober 2012
Beiträge: 167

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

Bei Zurückgehen kommt das...


"Es ist unmöglich, alles zu wissen" - Horaz

Offline

#6 29. Oktober 2018 22:35

parsec
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 04. Oktober 2012
Beiträge: 167

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

Ojeh, ich seh grad, ich hab den Template Externalizer 2.1.6 drauf, meinst du das ist das Problem?


"Es ist unmöglich, alles zu wissen" - Horaz

Offline

#7 30. Oktober 2018 14:08

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.188

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

*Narf!*
Mein Fehler.
Hatte keine Lust CMSms zu installieren und per ModulManger die XML-Datei zu laden.
Hab das Modul aus dem SVN ausgecheckt.
Dachte, somit hätte ich die aktuellste Version.
Pustekuchen.

1.: Lade Dir hier die Änderungen an CMSms 1.12.2 für PHP 7 erneut herunter. (Hab den Link gerade aktualisiert)

2.: Wenn Du auf Deinem Server die Ausgabe von Fehlermeldungen aktivierst (die Konsole im Browser hilft Dir da nicht weiter), dann siehst Du folgende Fehlermeldung:

Fatal error: 'continue' not in the 'loop' or 'switch' context in ...\CMSms-1.12.2\modules\TemplateExternalizer\lib\class.te_export.php on line 364

Anstelle des "continue" müsste an dieser Stelle eigentlich "return" stehen.
Dasselbe gilt für die Datei \CMSms-1.12.2\modules\TemplateExternalizer\lib\class.te_import.php Zeile 263.

Offline

#8 30. Oktober 2018 19:26

parsec
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 04. Oktober 2012
Beiträge: 167

Re: [GELÖST] Template Externalizer und PHP7

NAN... Was soll man Sagen? Punktlandung!!!

So kommt man einer perfekten PHP7-Version immer näher!

Optimal und vielen Dank!


"Es ist unmöglich, alles zu wissen" - Horaz

Offline