Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 25. Oktober 2018 20:01

ultimocb
probiert CMS/ms aus
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 26. Juli 2011
Beiträge: 20

Wo in der Datenbank

Ihr Lieben,

wo in der Datenbank werden die Inhalte der jeweiligen Seiten gespeichert?
Ich habe "cms_content" gefunden, jedoch stehen dort nur die Menüpunkte drin. Aber wo ist der eigentliche Brottext, also der Inhalt der jeweiligen Seite gespeichert?

Liebe Grüße
Mirko

Offline

#2 25. Oktober 2018 21:04

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.188

Re: Wo in der Datenbank

Die Tabelle "cms_content" enthält lediglich die gängigen Attribute die für jede Seite gelten (ID, Alias, im Menü anzeigen, ... etc.).
Die eigentlichen Inhalte werden separat gespeichert.
Die zählen zu den sogenannten seitenspezifischen "Eigenschaften".
Das wird so gemacht, weil es verschiedene Inhaltstypen gibt, die über die gängigen Attribute hinaus ganz eigene Arten von Daten speichern können.
D.h. nicht jeder Inhaltstyp hat dieselben Eigenschaften.
Ein interner Seitenlink z.B. hat keine Inhaltsblöcke.
Und da es außerdem beliebig viele Inhaltsblöcke/Eigenschaften geben kann, macht es auch keinen Sinn, die fest in einem Tabellenschema zu verankern.
Denn dann müsste man z.B. für jeden neuen Inhaltsblock, den man im Template hinzufügt immer die Tabelle von ihrer Struktur her ändern und eine neue Spalte hinzufügen.
Deshalb speichert man das als eigenständige Einträge in einer zweiten Tabelle.
Die zugehörige Tabelle für diese Eigenschaft heißt "cms_content_props".
Die Eigenschaften werden über die ID der jeweiligen Seite mit den Daten aus der Tabelle "cms_content" verknüpft.

Offline