Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 19.09.2017 16:24

rage_all
arbeitet mit CMSMS
Ort: Augsburg
Registriert: 09.03.2011
Beiträge: 274

Heizung und Sanitär

Hallo zusammen,

ich bin neugierig auf Eure Kritik zu meiner Arbeit unter https://www.emil-muenzenmaier.de/.

Drin ist das neueste CMSms, leider nur auf PHP 5.6 (sobald ich auf 7 umstelle, bekomme ich nur noch eine weiße, komplett leere Seite); jQuery 3.3.1 und Bootstrap 3.3.7; das MobileDetect-Plugin das einige Elemente der Seite manipuliert; das Gallery-Modul - auch hier inklusive Mobilgeräte-Template und Desktop-Template; last but not least der FormBuilder.

Der PageSpeed liegt je nachdem mal bei 96, mal bei 98; die meisten restlichen Test-Tools sind zufrieden bis auf die first-byte-time ... ich weiß, 33 Anfragen sind ein wenig viel - ist halt bedingt durch den Slider.  angel

Vielen Dank für Eure Kritik!

Offline

#2 20.09.2017 05:53

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 4.055

Re: Heizung und Sanitär

Was mir auffällt, ist die schlechte Performance der Seite im Browser.
Die Ladezeiten sind für mich ok, aber scrollen, Animationen (Suchfeld) etc. da kränkelt die Framerate ganz schön dolle. Wenn ich Javascript deaktiviere, dann geht alles es recht flott. Zu viele bzw. schelcht optimerte Eventhandler? (onScroll z.B.)

Offline

#3 20.09.2017 10:57

rage_all
arbeitet mit CMSMS
Ort: Augsburg
Registriert: 09.03.2011
Beiträge: 274

Re: Heizung und Sanitär

Ja, die Regentropfen hauen ganz schön rein...  tongue
Ich hab auf meiner Maschine konstant zwischen min. 36fps und 55fps — das ist schon ein Pfund Rechenleistung. Für Tablets und Phones hab ich die Animation deswegen auch inaktiv.
Wirklich blöd finde ich, dass das Wasser für die komplette Größe berechnet wird, auch den verdeckten Bereichen. Damit ließe sich eine Menge sparen.
Aber ich verstehe von dem was da en Detail passiert nicht wahnsinnig viel; es war ein Tutorial mit WebGL, funktionierte auf allen Browsern (bis auf IE) tadellos ... da hab ich es gemacht. Ich wüsste nicht, wie ich die Berechnung im verdeckten Bereich auslassen könnte... roll

Sonst gibt es im Grunde kaum Eventhandler; das Carousel alle 8 Sekunden, touch event listener auf den Buttons, SmoothScroll auf dem back-to-top Link am Ende der Seite, Preloading auf Hover via AJAX. Alles an sich nicht tragisch.

Offline

#4 20.09.2017 17:42

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 4.055

Re: Heizung und Sanitär

funktionierte auf allen Browsern

Also im Safari 11 auf meinem MacBook Pro gibt es keine Wassertropfen.
Dafür verschiedene Fehlermeldungen:

Unhandled Promise Rejection: TypeError: null is not an object (evaluating 't.VERTEX_SHADER')
www.emil-muenzenmaier.de:82

Und wenn ich die Fenstergröße ändere, wird die komplette Seite neu geladen (auch im FF).
Ist das so gewollt?

Offline

#5 20.09.2017 17:52

rage_all
arbeitet mit CMSMS
Ort: Augsburg
Registriert: 09.03.2011
Beiträge: 274

Re: Heizung und Sanitär

Der reload ist an sich gewollt, weil der canvas sich beim ändern der Fenstergröße nicht von selbst neu aufbaut.
Eben auch ein Ding, das ich nicht so ganz kann. Das Teil ist nach Anleitung entstanden und hatte sicher viel an Lernkurve bringen können, wenn ich etwas mehr basics verstehen würde.

Das mit Apple ist ein Unglück ... und so langsam regt mich es echt auf. Neulich hatte ich einen Bug im Bootstrap, der ebenfalls nur Mac betrifft; iPhone, iPad und Mac. Da kann ich mich zu Tode suchen. Safari gibt es nur bis 5 für Windows. Ich bin gespannt wie das weitergeht. Ich hab wenig Lust das Zeug nur für Bugfixes zu kaufen.
Ich schau mal ob ich Safari komplett von der Animation ausnehmen kann.
Danke für den Hinweis!

Offline

#6 20.09.2017 20:29

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 4.055

Re: Heizung und Sanitär

Im Google Chrome läuft die Seite übrigens wie geschmiert  smile

Offline

#7 03.10.2017 20:12

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 4.055

Re: Heizung und Sanitär

Nachtrag: im Firefox Quantum 57.0b5 (64-Bit) läuft die Seite jetzt auch flüssig.

Offline

#8 06.10.2017 21:27

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13.12.2010
Beiträge: 1.032
Webseite

Re: Heizung und Sanitär

Flüssig ist nicht das Problem, mein Prozessor heizt in einige Minuten um 10 Grad auf, da bin ich nicht so begeistert.
Es kommt mal vor mit Seiten voll Javascript dass ich die Temperatur auf 60 bis 70 Grad steigen sehe, dann klicke ich die Seite weg, bei 80 oder mehr schaltet mein PC ab um schaden zu vorkommen.
Javascript heizt bei mir mehr auf als CSS etwa 5 bis 10 Grad weniger.

Ich frage mich bei solche Tropfen: wozu?

MfG
Jan


Ubuntu 12.04 mit KDE und Kubuntu 16.04 - FOSS Fan

Offline