MySQL-Kompression aktivieren

MySQL kennt Methoden, um die Kommunikation mit der Datenbank zu komprimieren und damit zu beschleunigen. Diese werden auch vom in CMS/ms eingesetzten Datenbank-Layer AdoDB lite unterstützt.

Aktiviert wird dies wie folgt:

  1. Öffnen Sie die Datei /lib/adodb.functions.php mit einem Editor
  2. Gehen Sie zur Zeile 52

    $dbinstance = ADONewConnection($config['dbms'], $str);
  3. Fügen Sie als neue Zeile direkt danach folgendes ein:

    $dbinstance->clientflags = MYSQL_CLIENT_COMPRESS;

© Copyright 2006-2017 by Andreas Just