Download 1.12.2

CMS Made Simple in deutsch

Sie sind hier: Startseite » Dokumentation » Installation » CMSMS in deutsch

CMS Made Simple wird mit deutschen Sprachdateien ausgeliefert. Zu deren Verwendung müssen folgende Einstellungen bearbeitet werden:

  1. Administration:

    • in der Administration, Menü "Meine Einstellungen > Benutzerspezifische Einstellungen" im Listenfeld-Menü "Sprache"
  2. Frontend (=die sichtbare Webseite)

    • in der Administration, Menü "Administrator > Globale Einstellungen" im Listenfeld-Menü "Standardsprache für das Frontend"
    • Änderung eines Eintrags in der Datei config.php (wird für die korrekte Verwendung verschiedener Funktionen zur Behandlung des Datums benötigt):

      $config['locale'] = 'de_DE';

    • bei Problemen mit der Anzeige/Kodierung des Datums u.ä. muss der Eintrag wie folgt erweitert werden:

      $config['locale'] = 'de_DE.UTF8';

  3. Module:

    • Im Normalfall werden die Module bereits mit einer deutschen Sprachdatei ausgeliefert, die mit den vorgenannten Einstellungen automatisch verwendet wird. Manche Module unterstützen noch nicht das Auslesen der voreingestellten Sprache. Hier muss dem Modulaufruf ein Parameter für die Sprache (für Deutsch 'de_DE') mitgegeben werden, zum Beispiel so:

      {cms_module module='name_des_moduls' lang='de_DE'}
    • Andere Module bieten innerhalb ihrer Administration die Möglichkeit, Übersetzungen einzugeben (zum Beispiel im Search-Modul den im Suchfeld ausgegebenen Text).
    • Aufgrund der Vielzahl von Modulen und der unterschiedlichen Aktualisierungszyklen ist es nur schwer möglich, alle Übersetzungen aktuell zu halten. So wird die Übersetzung mancher Module erst nach dessen Veröffentlichung erstellt oder vervollständigt. Falls mit dem Modul keine bzw. keine aktuelle Übersetzung mitgeliefert wurde (daran zu erkennen, dass anstatt der deutschen Sprache die englische ausgegeben wird oder aber anstatt dessen "-- Add me ... --" erscheint), können Sie im Übersetzungsboard unseres Forums nachschauen, ob dort eine bzw. eine neuere Version der Sprachdatei veröffentlicht wurde.
    • In diesem Fall muss die Sprachdatei de_DE.php in das Modulverzeichnis /lang/ext/ kopiert werden, also zum Beispiel nach /modules/Name_des_Moduls/lang/ext/.
      HINWEIS: In älteren CMSMS-Versionen wurden für die Sprachdateien andere Pfade wie etwa /lang oder lang/de_DE/ genutzt. Diese Pfade können nach wie vor alternativ genutzt werden.
    • Sollte eine Modul-Übersetzung oder deren Hilfe-Text begrifflich nicht Ihren Anforderungen entsprechen, können Sie diese mit einem Texteditor angepassen und ergänzen. Achten Sie darauf, dass Sonderzeichen wie zum Beispiel ä, ö, ü und ß durch die entsprechenden Entitäten, also ä, ö, ü und ß ersetzt werden müssen.
  4. Tags/Plugins:

    • Tags wie zum Beispiel {breadcrumbs} oder {cms_selflink} müssen manuell über einen Parameter angepasst werden, zum Beispiel so:

      {breadcrumbs starttext='Sie sind hier' root='Home' delimiter='»'}
      {cms_selflink dir="previous" label="Nächste Seite: "}

Wenn Sie bei den Übersetzungen helfen möchten oder ein Modul übersetzt haben, das bislang noch nicht oder nicht vollständig in Deutsch verfügbar war, hinterlassen Sie über das Kontaktformular eine Nachricht.

Sollten Sie eine vollständige Übersetzung eines Moduls benötigen, sind wir gern bereit, unseren Übersetzungszeitplan gegen eine kleine Paypal-Spende zu ändern. Nutzen Sie für diesen Fall ebenfalls das Kontaktformular.