Download 1.12.2

Anleitung zur Installation von CMS/ms

Sie sind hier: Startseite » Dokumentation » Installation » Anleitung

Die folgende Anleitung beschreibt, wie Sie CMS/made simple innerhalb weniger Minuten installieren können:

  1. Laden Sie sich die auf Ihren Rechner.
  2. Entpacken Sie die Datei auf Ihrem Computer. Die Dateien sind anschließend in einem Verzeichnis mit dem Namen cmsmadesimple zu finden.
  3. Laden Sie alle Dateien aus diesem Verzeichnis mit einem FTP-Programm in das von Ihrem Provider angegebene Verzeichnis Ihres Webspaces hoch.
  4. Setzen Sie die Berechtigungen für die folgenden Verzeichnisse per CHMOD/UMASK auf den Wert 0777:
    • tmp/templates_c
    • tmp/cache
    • uploads
    • uploads/images
    • modules
  5. Erstellen Sie mit einem Texteditor eine leere Datei mit dem Namen ''config.php'' und laden diese in das von Ihrem Provider angegebene Verzeichnis.
  6. Setzen Sie die Berechtigung für diese Datei auf 0666.
  7. Wenn Ihr Hosting-Anbietern nicht bereits eine eingerichtete Datenbank zur Verfügung gestellt, erstellen Sie jetzt eine leere Datenbank.
  8. Starten Sie jetzt den Installationsassistenten - Sie müssen dafür nur die URL des Verzeichnisses, in das Sie CMS/ms hochgeladen haben, in Ihrem Browser eingeben (zum Beispiel http://www.meine-domain.de/index.php). Der Installatationsassistent erkennt automatisch, dass CMS/made simple noch nicht installiert ist und beginnt mit der Installation.
  9. Im ersten Schritt der Installation wird geprüft, ob Ihr Webspace für die Installation von CMS/ms geeignet ist. Waren alle Tests erfolgreich, können Sie Sie auf "Continue" klicken.
  10. Im zweiten Schritt legen Sie den Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse sowie das Passwort für den Webseiten-Administrator fest.
  11. Im dritten Schritt geben Sie die Zugangsdaten für die Datenbank ein, die Ihnen Ihr Provider mitgeteilt hat (oder die Daten ein, die Sie festgelegt haben, als Sie die Datenbank erstellt haben).
  12. Im nächsten Schritt werden die Tabellen in der Datenbank erstellt, mit Musterdaten gefüllt und die Voreinstellungen in die Konfigurationsdatei geschrieben. Nach dem erfolgreichen Abschluss (Status ''[done]'') ist Ihre CMS/ms-Installation für den Einsatz bereit!
  13. Setzen Sie zum Abschluss mit Ihrem FTP-Programm die Berechtigung für die Datei ''config.php'' auf den Wert 444 und entfernen das Verzeichnis ''/install'' vollständig.

Wenn Sie jetzt die URL des Verzeichnisses eingeben, in dass Sie die Dateien von CMS/made simple hochgeladen haben, gelangen Sie zur vorinstallierten Musterwebseite, die Informationen über Funktionsweise und Lieferumfang von CMS/made simple enthält.